Haarbeck-Schule
Haarbeck-Schule

Letzte Meldung: Das Filmteam der Schule stellt sein neuestes Werk zur Abstimmung. Hier könnt ihr den Film sehen und

voten...

 

 

Kontakt

Haarbeck-Schule
Tersteegenstr. 87
47506 Neukirchen-Vluyn 

 

Fon +49 2845 3084

Fax +49 2845 37177 

eMail: info@haarbeckschule.de

online: Kontaktformular

Öffnungszeiten des Sekretariats

Werktags außer mittwochs

07:30 - 11:30 Uhr

Die nächsten Termine
   
17.01.17 Konferenz Abgänger SF 13:30 Uhr
24.01.17 Zeugniskonferenz 13:45 Uhr
03.02.17 Ausgabe des Halbjahreszeugnisses
  i.d. 3.Std., anschl. unterrichtsfrei
14.02.17 Lehrerkonferenz 13:45 Uhr
   

weitere Termine 
bis Ende des Schuljahres

...so viele Besucher waren seit 2005 schon auf unserer Homepage!

Zuletzt aktualisiert: 17.01.2017 - 05:09 Uhr

Online lernen und nie mehr in die Schule...

Traum oder Albtraum?

Was ist eine Online Schule?

Eine Online Schule ist eine Schule, bei der die Schüler über das Internet unterrichtet werden.

Wie funktioniert eine Online Schule?

An der Online Schule lernen Schüler in einer  Eins-zu-eins-Betreuung mit ihren Lehrern über das Netz. Nur zu den Prüfungen, die extern abgelegt werden müssen, sehen sie sich. Lehrer versorgen ihre Schüler mit Übungsblättern und sonstigem Lehrmaterial. Die Schüler müssen alles selbstständig bearbeiten und zur Korrektur  online an ihren Lehrer senden. Offene Fragen klären Lehrer und Schüler per Mail oder Chat. Möglichst einmal am Tag sehen und hören sie sich per Videokonferenz.

Wer nutzt eine Online Schule?

Eine Online Schule ist keine Ergänzungs- oder Ersatzschule, daher dürfen schulpflichtige Kinder und Jugendliche das Fernlerngebot nur nutzen, wenn diese von der Schulpflicht befreit sind. Dafür muss man gute Gründe haben zum Beispiel diese:

  • Wenn das Trainingspensum beim Leistungssport und bei Auslandsturnieren nicht mehr mit der Schule vereinbar ist.
  • Kinder, deren Eltern im Ausland wohnen und arbeiten, können auch Grundschulkurse absolvieren.
  • Schüler, die aus körperlichen oder psychischen Gründen nicht am regulären Unterricht an einer Schule teilnehmen können.
  • Wenn junge Musiker oder Schauspieler schon in jungen Jahren sehr gefragt sind und einen vollen Terminkalender haben.
  • Kranke Kinder, die weiter lernen wollen, aber aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr die Schule besuchen können.
  • Chronisch kranke Kinder oder Schüler, die im Krankenhaus behandelt werden, können, um nicht den schulischen Anschluss zu verlieren, am Fernunterricht  teilnehmen.
  • Wenn ein Arzt bescheinigt, dass ein Schüler schulunfähig ist, z.B. durch Mobbing.

Voraussetzungen einer Online Schule

 

Lernen an einer Online Schule verlangt eine Menge Disziplin und Motivation, wenn man dies nicht hat, ist das Lernen an einer Online Schule sehr schwer. Der Unterricht ist sehr effektiv, da die Eins-zu-eins-Betreuung sich positiv auf den Schüler auswirkt. In manchen Fällen kann das Online Lernen die Schule ersetzen. Doch bei jedem Schüler ist das Ziel, dass er dauerhaft wieder in das Regelschulsystem integriert wird. Vielen gefällt es nicht, allein zu lernen. Der Kontakt zu den anderen Schülern fehlt. Als Schüler muss man auch im Verband von Mensch zu Mensch lernen.

 

Was ist ein virtuelles Klassenzimmer?

 

Bei einem virtuellen Klassenzimmer handelt es sich um ein Text- oder Video-Chat, in dem der Lehrer mit  dem Schüler Aufgaben bespricht oder ihm Fragen stellt. Lehrer und Schüler haben die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren, da in beiden Räumen ein Bildschirm und eine Kamera mit Mikrofon sind.

 

Fazit

An sich ist eine Online Schule eine recht gute Sache, die sehr viele Schüler unterstützt, die ihren Abschluss machen wollen, da sie vielleicht keine Regelschule besuchen können. Aber durch die staatliche Sparpolitik und durch das Tempo der Weiterentwicklung der Kommunikationstechnik könnte die jetzige Schulform ersetzt werden und die zwischenmenschliche Beziehung zwischen Schüler und Lehrer für immer der Vergangenheit angehören. Das ist eigentlich sehr schade!

 

Sebastian Pasch

Quelle: bildungsdoc.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haarbeck-Schule